Brillenbestimmungskasten BK F

Alle Brillenbestimmungskästen der BK-Serie werden mit Gläsern mit einem Fassungsdurchmesser von 38 mm (Linsendurchmesser 21 mm) geliefert. Sie passen in die OCULUS Messbrillen UB 3 und UB 4 sowie in alle OCULUS Praxisbrillen. Die Linsen werden mit größter Genauigkeit (Pechpolitur wie bei hochwertigen Objektiven) hergestellt. Sie sind plankonvex oder plankonkav und können dicht hintereinander in der Messbrille angeordnet werden. Dadurch erreicht man, dass der Additionswert von Gläserkombinationen dem Scheitelbrechwert gleicht. Der reduzierte Durchmesser bewirkt ein geringeres Gewicht. Unsere Messgläser weisen alle punktuelle Abbildung auf und erfüllen die Anforderungen der Norm DIN EN ISO 9801.

Brillenbestimmungskasten zum sphärischen und zylindrischen Feinabgleich. Die zwölf 1/8-Dioptrien-Messgläser sind in einem Holzkästchen angeordnet und vergütet.

Durch die Vierschicht-Breitbandvergütung sind die Gläser absolut kratzfest.

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Brillenbestimmungskasten BK F
    Art.-Nr.
    33120
    Brillenbestimmungskasten BK F, vergütet
    Melden Sie sich an, um Ihren individuellen Preis zu sehen.
    Brillenbestimmungskasten BK F für sphärischen und zylindrischen Feinabgleich. Alle Gläser in vergüteter... Details

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge